Freitag, 18. November 2011

Auf die Dreiecks-Bahn geraten


Momentan aber mag ich mich nicht an wirklich große Projekte wie Weste oder Korsett setzen. Daher widme ich mich erstmal der Reparatur eines Rockes und dem Nähen eines Tischläufers für unseren Küchentüsch.
Und wer hätte es gedacht - das Patchwork-Fieber schwappt nun auch zu mir rüber. Ich spiele ja schon länger mit dem Gedanken, mich den geometrischen Formen mal zu widmen. Vor allem auch wegen der Mutter des werten Herrens. Und netterweise hat sie mir zwei Bücher ausgeliehen, zur Inspiration. Ich selber war skeptisch - stecke ich doch momentan in einer kreativen Tiefphase - aber ich habe ein Motiv gefunden, an das ich mich setzen werde.
Erstmal aber meine Stoffauswahl - vorsicht, es wird BUNT!
Welche Farbe ich als "Grund"-Farbe nehme, überlege ich mir noch. Vermutlich aber wird es blau.

Nun denn....so werde ich den Abend damit verbringen, das Schnittmuster auszuschneiden und meine Statistik in Minesweeper zu verbessern :)

1 Kommentar:

  1. Deine neuen Knöpfe sind wunderschön <3
    Muss gleich mal auf der Seite stöbern gehen :)

    AntwortenLöschen